Nahrhafte Hanfsamen

aus der Natur


Hanfsamen? Ja, sie sind gesetzlich und, nein, Sie werden hoch nicht werden.  Noch wichtiger diese kleinen Ernährungsmaschinenhäuser sind reich, nussreich, und köstlich. Hanfsamen von Hulled sind weich und (ein bisschen wie gekochter quinoa) mit einem sahnigen, nussreichen Geschmack etwas zäh, der Pinienkernen und Sonnenblume-Samen ähnlich ist.  Meine Lieblingsweise, Hanfsamen zu essen, ist in pesto als ein Ersatz für Nüsse.  Sie können auch in gebackene Waren und Softeis geworfen werden, haben oben auf Salaten und Joghurt gesprenkelt und haben gepflegt, selbst gemachtes Protein-Puder und Hanf-Milch zu machen.

Obwohl Mitglieder derselben Familie, die Vielfalt von Haschisch, das für das Essen und die für Marihuana verwendete Vielfalt verwendet ist, verschiedene Werke sind.  So sind Sie nicht dabei zu kommen, ein psychoactive hoch von einem Hanf entsamen Heinzelmännchen.  Was Sie bekommen werden, ist eine gute Dosis der Nahrung:  Hanfsamen enthalten alle wesentlichen Aminosäuren, der sie eine ganze Protein-Quelle macht.  Sie stellen auch wesentliche Fettsäuren, Faser und Eisen zur Verfügung.

Es ist noch ungesetzlich, jede Art des Hanfs in den Vereinigten Staaten anzubauen, so werden die meisten Hanfsamen in Kanada angebaut.  Suchen Sie nach Hauptteil oder paketierten Hanfsamen an Plätzen wie Ganze Nahrungsmittel, oder bestellen Sie Hanfsamen online von einer Quelle wie Bobs Rote Mühle.  Um Frische aufrechtzuerhalten, versorgen Sie sie im Kühlschrank oder Gefrierschrank.

Haben Sie mit Hanfsamen gekocht?

Hanfsamen sind auf meiner dauerhaften Lebensmittelgeschäft-Liste an diesen Tagen.  Aber als meine Mama gekommen ist, um von Kalifornien vor ein paar Wochen zu besuchen, hat sie ihre Nase an ihnen nach oben gedreht und konnte nicht ganz verstehen:  Warum nicht nur granola am Morgen stattdessen essen?  Warum würden Sie diejenigen in Ihrem Salat bringen?  Die Wahrheit?  Sie sind nussreich und köstlich und packen einen ernsten Ernährungsschlag ein.  Kurzum:  Ich bin hart für sie gefallen.

Wenn Sie Hanfsamen nicht versucht haben, sind sie zäher als andere Samen wie Sonnenblume- oder Kürbis-Samen und haben einen wirklich wunderbaren, nussreichen Geschmack.  Eine ganze Quelle des Proteins (10 Gramm pro Portion!  ), wesentliche Fette und Vitamine, sind sie am Morgen groß, weil sie viel Zucker nicht enthalten.

Mein, gehst - zur Weise, sie zu essen, ist auf Joghurt mit ein bisschen Honig, aber viele Menschen lieben, sie in Salaten, Softeis, Suppen, und pestos oder Soßen zu essen. Sie sind noch ungesetzlich, um in den Vereinigten Staaten zu meinen Kenntnissen zu erzeugen, aber Sie können sie an den meisten Feinschmecker-Lebensmittelgeschäften oder Reformhäusern finden (Ich mag die Hanf-Herzmarke und habe ein Nichtstun, sie ausfindig machend).

Kostenlose Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!